Förderung

Wir legen viel Wert auf die Personalentwicklung, insbesondere auf die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Jedem einzelnen stehen daher pro Jahr mindestens 25 Stunden zu, in denen er sich fachlich, sprachlich oder auch persönlich weiterentwickeln kann. Für hochkompetente Mitarbeiter haben wir ein spezielles Traineeprogramm ins Leben gerufen, um sie optimal auf künftige Führungsaufgaben vorzubereiten.

Sozialleistungen

Unseren Mitarbeitern bieten wir je nach Bedarf interessante Sozialleistungen an. Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitverträge oder Telearbeit sind nur einige Beispiele, mit denen wir auf private Veränderungen unserer Mitarbeiter eingehen.

Gesundheit

Die Gesundheit und das Wohlergehen aller Mitarbeiter sind das höchste Gut eines Unternehmens. Über die gesetzlichen Regelungen hinaus möchten wir nachhaltig zur Gesundheitsförderung beitragen. Daher können sich alle Mitarbeiter in der Mensa kostenlos an verschiedenen Obstsorten bedienen.

Arbeitssicherheit

Das Wohl der Mitarbeiter und die Prävention von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten ist unserem Unternehmen seit jeher ein Anliegen. Um es dabei nicht nur beim gesetzlich Vorgeschriebenen zu belassen, hat APPARATEBAU die Zertifizierung nach dem international anerkannten Standard BS OHSAS 18001:2007 angestrebt und Anfang des Jahres 2014 das Zertifikat entgegennehmen können.

Grundpfeiler dieser Zertifizierung ist nicht nur die Prävention an sich, sondern vor allem das permanente Überwachen und Hinterfragen der eigenen Leistungen sowie das Streben nach kontinuierlicher Verbesserung. In starker Anlehnung an die DIN ISO 9001:2008 prägt der Deming-Kreis den Grundgedanken.

Darüber hinaus spielt die "vorbeugende Unfallvermeidung" eine zentrale Rolle in unserer Arbeitssicherheit. So haben wir einen Prozess ins Leben gerufen, der es den Mitarbeitern ermöglicht, anhand eines Formulars denkbar mögliche Gefahrensituationen zu melden. Die sogenannte "Beinahe-Unfallmeldung" hat im letzten Jahr dazu beigetragen, Unfallgefahren frühzeitig zu erkennen und damit Unfällen vorzubeugen.

Arbeitssicherheitsgruppe zur Brandverhinderung

Brandschutzübung
Brandschutzübung

Im Rahmen der Arbeitssicherheit wurde eine Gruppe gegründet, welche in Kooperation mit der Feuerwehr auf dem gesamten Firmengelände eine spezielle Analyse zur Brandverhinderung vorgenommen hat. Zudem bereiten sich die Mitarbeiter turnusmäßig in Schulungen und Brandübungen auf einen möglichen Ernstfall vor.

Arbeitssicherheitsgruppe Erste Hilfe

Erste-Hilfe-Schulung
Erste-Hilfe-Schulung

Sollte dennoch mal etwas passieren, sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sofort zur Stelle um zu helfen. Für eine garantierte Erste Hilfe vor Ort sorgen die regelmäßgen Schulungen.